Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infos über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Klausdorf

Am 25.02.2015 fand um 17:30 Uhr die Jahreshauptversam-mlung der Jugendfeuerwehr Klausdorf statt. 13 der 14 Wahl-berechtigten Mitglieder waren anwesend und so konnte die Beschlussfähigkeit festgestellt werden.

Wehrführer Kai Lässig bedankte sich für die Einladung und berichtete von der am vorangegangenen Samstag durchgeführten Kreis- Jugendfeuerwehrversammlung. Hier wurde unser Jugend-feuerwehrmitglied Florian Swolana zum Kreisjugend-gruppenleiter gewählt.

Unser Jugendwart Darius Swolana erhielt die Leistungs-spange in Bronze für seinen Einsatz bei der Gründung der Jugendfeuerwehr Klausdorf und seines stätiges Engagement in der Jugendarbeit. Seit fast zwei Jahren bekleidet er das Amt des stellvertretenden Kreisjugend-feuerwehrwartes. Des Weiteren wurde der Jugendfeuerwehr Klausdorf der Pokal für den 2.Platz beim Pokalschießen in Lütjenburg überreicht.

Das sollte aber nicht alles gewesen sein, auch den Aktivitätspreis für 2014 erhielten die Mädchen und Jungs der Jugendfeuerwehr Klausdorf. Kreisjugendfeuerwehrwart Manfred Möhlich war als Gast anwesend und bekam von Kai Lässig für seine Jugendarbeit der letzten 12 Jahre die Dankesgabe der Feuerwehr Klausdorf überreicht.

Anschließend berichtete Jugendgruppenleiter Florian Swolana über die vielen Aktivitäten und dankte den Jugendwarten, sowie allen Betreuern für ihren Einsatz im letzten Jahr. Die Jugend-feuerwehr blickt auf viele interessante Erlebnisse zurück, wie z.B. den Besuch in Wensin, das Völkerballturnier in Schönkirchen, das Kreiszeltlager, das Seifenkistenrennen in Kiel, das Wettrutschen in Scharbeutz und noch vieles mehr. Weiterhin wurde die Prüfung der Leitungsspange in Lütjenburg bestanden. Die Gruppe bestand aus 6 Klausdorfer Kameraden und wurde durch 2 Kameraden aus Raisdorf und einem aus Preetz unterstützt. Nach diesem ausführlichen Bericht standen die Wahlen auf dem Plan. Zum Jugend-gruppenleiter wurde Florian Swolana mit 7 Stimmen gewählt. Zur stellvertretenden Jugend-gruppenleiterin wurde einstimmig Jacqueline Swolana gewählt. Einstimmig wurde auch Thore Blöcker zum Jugendgruppen-führer gewählt. Anschließend wurde Nick Gabler mit 9 Stimmen zum Schriftwart gewählt.

Wir gratulieren dem neu gewählten Vorstand der Jugendfeuerwehr Klausdorf.

Manfred Möhlich bedankte sich für die Einladung und gratulierte der Jugendfeuerwehr für die am vergangenen Samstag erhaltenen Ehrungen. Er freut sich schon auf das anstehende Landeszeltlager an dem auch die Jugendfeuerwehr Klausdorf teilnimmt. Er wünscht allen viel Spaß und bedankt sich für die erhaltene Auszeichnung.

André Folta Jugendwart aus Wensin überbring die Grüße der Kameraden aus Wensin und bedankt sich für die Teilnahme am Berufsfeuerwehr Wochen-ende in Wesin. Pro Gruppe wurden 14 Einsätze an diesem Wochenende abgearbeitet.

Olaf Haushahn überbrachte die Grüße und Glückwünsche der Feuerwehr Raisdorf. André Schulz, Schrift- und Pressewart der Feuerwehr Klausdorf, dankte Jacqueline Swolana für ihre Mitarbeit an den Berichten der Jugendfeuerwehr im letzten Jahr und überreichte ihr eine kleine Aufmerksamkeit für ihre geleistete Arbeit.

Zum Ende der Veranstaltung wurde die Jugendflamme Stufe 1 an folgende Jugendfeuerwehr-mitglieder überreicht: Bennet Bansemer, Thore Blöcker, Nick Gabler, Sven-Ole Glismann, Mats Grümmer, Philip Guttzeit, Ayleena Neu, Jeremy Rath, Alica Schlicht, Marvin Schulz, Florian Swolana, Jacqueline Swolana und Marvin Tönnies.

Beim anschließenden Essen wurde noch viel von den Erlebnissen des letzten Jahres erzählt.

Zurück