Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infos über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Preisskat bei der Feuerwehr Klausdorf

Wie es schon seit über 20 Jahren Tradition ist, trafen sich die Skatbegeisterten passiven und aktiven Mitglieder der Feuerwehr Klausdorf am ersten Freitag im November im Klausdorfer Gerätehaus. Gegen 19 Uhr waren schon fast alle Tische besetzt.
Wehrführer Kai Lässig und Organisator Hinrich Vater begrüßten alle Anwesenden und dankten dem Tresen-Team für ihre Unterstützung. Jeder zog nun eine Karte, die den Tisch an dem er spielte, auswählte.
Gespielt wurden 2 Runden a 24 Spiele. Es herrschte eine ausgelassene und gute Stimmung, denn beim Skatspiel der Feuerwehr bleibt der „Ernst“ vor der Tür.
Es spielen hier nicht nur Profis, sondern auch Gelegenheitsskatspieler. Deswegen ist ein faires Spiel hier oberstes Gebot. In der Spielpause konnte sich mit Mett- und Käsebrötchen gestärkt werden. Nach Eingabe der erspielten Punkte verkündete Hinrich in seiner bekannt frischen Art die Punkteverteilung. Zuerst übergab er dem Sieger des Abends den Pokal. Für die knapp 50 Spieler wurde es nun spannend. Die Punkte und entsprechende Gewinner der 25 begehrten Preise wurden verlesen. Wer in diesem Jahr keinen Preis erspielen konnte, bekommt nächstes Jahr am 1. Freitag im Februar 2017 eine neue Chance.
An dieser Stelle gilt der Dank Hinrich und seinem Team für den gelungenen Abend.

Zurück