Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infos über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Das Völkerballturnier

Am Samstag, den 07.03.2020 um 08:30 Uhr hat der Tag am Gerätehaus gestartet. Von dort aus sind wir nach Schönkirchen gefahren. Nach 10 Minuten waren wir dort angekommen. Zusätzlich hatten wir Unterstützung von drei Kameraden aus der Raisdorfer Jugendfeuerwehr erhalten. Um ca. 9:00 Uhr haben sich alle Jugendfeuerwehren in der Sporthalle versammelt und Kreisjugendwart Jürgen Orth bedankte sich dafür, dass wir so zahlreich erschienen sind. Außerdem erklärte er uns den Ablauf. Eine halbe Stunde später fing für uns das erste Spiel an, das wir leider verloren haben. Ungefähr um 11:00 Uhr gab es eine Mittagspause. Insgesamt spielten wir acht Spiele, wovon wir vier gewannen und vier verloren haben. So belegten wir in der Siegerehrung den 18. Platz von 24. Nach der Siegerehrung machten wir einen Abstecher zu einer Eisdiele und bekamen als Belohnung ein Eis. Danach fuhren wir zurück zum Gerätehaus.

Zurück